Berschneider + Berschneider, Architekten BDA + Innenarchitekten, Neumarkt

Geschäftsleitung

Gudrun Berschneider

Dipl.Dipl.Ing.(FH) Architektin BDA + Innenarchitektin BDIA

geboren 1959 in Neumarkt St. Veit

 

1982 Diplom Innenarchitektur FH Rosenheim

 

Zweitstudium Architektur FH Regensburg mit Diplom 1984

 

Mitglied der Bayerischen Architektenkammer

 

seit 1985 freie Mitarbeit im Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

seit 2002 Büro Berschneider + Berschneider

 

2002 Berufung zum BDA (Bund Deutscher Architekten)

 

2003/2004 Mitglied im Wettbewerbsausschuss der Bayerischen Architektenkammer für Niederbayern – Oberpfalz.

Johannes Berschneider

Dipl.Dipl.Ing. (FH) Architekt BDA + Innenarchitekt BDIA

geboren 1952 in Pilsach

 

Beruflicher Werdegang:

 

1978 Diplom Innenarchitektur FH Rosenheim

 

1978-1982 tätig im W. + M. Schlegtendal Architekten BDA, Nürnberg

 

Zweitstudium Architektur FH Regensburg mit Diplom 1984

 

Mitglied der Bayerischen Architektenkammer

 

seit 1984 freier Architekt mit Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

1986 Berufung zum BDA (Bund Deutscher Architekten)

 

seit 2002 Büro Berschneider + Berschneider

 

seit 2008 Stadtplaner

 

Ehrenamtliche Tätigkeit:

 

2000 - 2011 Vorsitzender des BDA Kreisverbandes Niederbayern / Oberpfalz

 

seit 2001 Initiator und Organisation der Vortrags- und Veranstaltungsreihe Architektur & Baukultur in Neumarkt; Erfinder des ArchitektOurbus für den BDA Kreisverband Niederbayern / Oberpfalz

 

Seit 2003 Mitglied der Vertreterversammlung in der Bayerischen Architektenkammer und Vorsitzender der AG Öffentlichkeitsarbeit

 

2004 Kulturpreis der Stadt Neumarkt i.d.OPf. für Engagement um Architektur und Baukultur in der Öffentlichkeit

 

2007 Berufung in den Gründungskonvent der Bundesstiftung Baukultur

 

seit 2008 Beiratsvorsitzender des Treffpunkt Architektur Niederbayern – Oberpfalz in der Bayerischen Architektenkammer

 

seit 2009 Mitglied der Kommission für Stadtbild und Architektur Würzburg

 

2010 erneute Berufung in den Baukonvent der Bundesstiftung Baukultur

Rico Lehmeier

Architekt

Staatlich geprüfter Hochbautechniker

Sachverständiger und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)

Bauzeichner

geboren 1972 in Berg bei Neumarkt i. d. OPf.

 

Beruflicher Werdegang:

 

1991-1993 Ausbildung zum Bauzeichner bei Architektengruppe Heid-Wittmann-Kühnlein, Neumarkt

 

1994 - 1996 Technische Universität München - 4 Semester Bauingenieurwesen

 

1997 - 1999 Ausbildung zum Staatlich geprüften Hochbautechniker, Grundig Akademie, Nürnberg

 

seit 1999 tätig im Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

seit 2002 tätig im Büro Berschneider + Berschneider

 

seit 2008 Mitglied der Bayerischen Architektenkammer

Peter Mederer

Bauleiter

Maurermeister

Sicherheits- und Gesundheitskoordinator

geboren 1972 in Neumarkt i. d. OPf.

 

Beruflicher Werdegang:

 

1988 - 1991 Ausbildung zum Maurer bei Fa. Josef Mederer, Mitterrohrenstadt 

 

1995 - 1996 Nebenberufliche Weiterbildung zum Maurermeister, Meisterschulen Regensburg und Schwandorf 

 

seit 1996 tätig im Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

seit 2002 tätig im Büro Berschneider + Berschneider

Silke Prün

Dipl. Betriebswirtin (FH)

Wirtschaftsfachwirtin 

Datenverarbeitungskauffrau 

geboren 1973 in Burgstädt/Sa.

 

Beruflicher Werdegang:

 

1989-1990 Fachschule für Ökonomie Rodewisch - 2 Semester Wirtschaftsinformatik

 

1990 - 1993 Ausbildung zur Datenverarbeitungskauffrau

 

seit 1993 tätig im Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

seit 2002 tätig im Büro Berschneider + Berschneider

 

2005 - 2007 Nebenberufliche Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin (IHK)

 

2008 - 2012 Fernstudium zur Diplom-Betriebswirtin (FH)

Christian Rein

Bauleiter 

Bautechniker (Hochbau) 

Bauzeichner

Schreiner

geboren 1975 in Bad Reichenhall

 

Beruflicher Werdegang:

 

1992 -1995 Ausbildung zum Schreiner bei Schreinerei Schmid, Teisendorf/Obb. 

 

1997 - 1999 Ausbildung zum Bauzeichner im Architekturbüro Götz + Paulweber, Bad Reichenhall 

 

1999 - 2003 Nebenberufliche Weiterbildung zum Bautechniker (Hochbau) im Fernstudium mit Auszeichnung: "Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung"

 

seit 2005 tätig im Büro Berschneider + Berschneider

Andreas Schmid

Architekt

Stadtplaner

Energieberater

geboren 1968 in Neumarkt i. d. OPf.

 

Beruflicher Werdegang:

 

1996 Diplom Architektur Georg-Simon-Ohm Fachhochschule, Nürnberg

 

seit 1996 tätig im Architektur- und Innenarchitekturbüro Berschneider & Knychalla

 

seit 2000 Mitglied der Bayerischen Architektenkammer

 

seit 2002 tätig im Büro Berschneider + Berschneider

 

seit 2006 Energieberater: Gebäude (Bayerische Architektenkammer)

 

seit 2008 Energieberater II: Nichtwohngebäude (Bayerische Architektenkammer)

 

seit 2008 Stadtplaner